Proportional Ventile PVG

Baureihe PVG 16

Das kompakte PVG16 wurde als Load-Sensing-Proportional-Wegeventil so konzipiert, dass eine Effizienzverbesserung der Anwendung möglich ist, sowohl im Bereich des Kühlbedarfs, als auch beim Treibstoffverbrauch.

  • 5, 10, 25, 40 oder 65 l/min (pro Sektion)
  • bis max. 350 bar
  • Load Sensing
  • elektrisch-proportional
  • schwarz-weiss
  • Schockventil
  • Druckwaage

Baureihe PVG 32

Mit dem Hydraulikventil PVG 32 wird höchste Flexibilität erreicht, denn es wurde konsequent nach dem Baukastenprinzip konstruiert. Ein PVG 32 Ventil arbeitet in seiner einfachsten Ausführung als Wegeventil. Wenn es die Anwendung erfordert, können weitere Funktionen integriert werden bis zum lastunabhängigen, elektrisch ferngesteuerten Proportionalventil für Load-sensing-Systeme.
Die vielen Kombinationsmöglichkeiten lassen flexible und wirtschaftliche Lösungen zu, ohne die kompakten äusseren Abmessungen zu verändern.
 
Generelle Eigenschaften des PVG 32:

  • Lastunabhängige Ölstromregelung.
  • Der Ölstrom für die einzelnen Funktionen ist unabhängig vom Lastdruck der Funktion.
  • Der Ölstrom für eine Funktion ist unabhängig vom Lastdruck der übrigen Funktionen.
  • Gute Steuereigenschaften.
  • Energiesparend.
  • Max. 12 Grundmodule je Ventilgruppe.
  • Verschiedene Gewindeanschlüsse.
  • Geringes Gewicht. 

PVP – Pumpenseitiges Modul

  • Eingebautes System-Druckbegrenzungsventil.
  • Systemdruck bis 350 bar.
  • Manometeranschluss.
  • Ausführungen:?Open-center-Ausführung für Systeme mit Konstantpumpen.
  • Closed-center-Ausführung für Systeme mit Verstellpumpen.
  • Pilotölversorgung für elektro-hydraulische Betätigung im pumpenseitigen Modul integriert.
  • Ausführung zum Einbau des elektrisch betätigten LS-Druckentlastungsventils PVPX.

PVB – Basismodul

  • Austauschbarkeit der Hauptschieber.
  • Je nach Bedarf kann das Basismodul ausgestattet werden mit:
  • Druckwaage im P-Kanal.
  • Rückschlagventil im P-Kanal.
  • Schock-/ Nachsaugventil.
  • LS-Druckbegrenzungsventil, individuell einstellbar für A- und B-Anschluss.
  • Selektiver LS-Entnahme, separat für LSA- und LSB-Anschluss.
  • Verschiedene Hauptschieberausführungen.

Baureihe PVG 100

  • Ölstrom bis 250 l/min
  • Drücke bis 350 bar
  • Umfangreiche Regelfunktionen
  • Kompakte Modulbauweise bis 8 Module

Baureihe PVG 120

  • Ölstrom bis 240 l/min
  • Drücke bis 350 bar
  • Umfangreiche Regelfunktionen
  • Kompakte Modulbauweise bis 8 Module

Baureihe J-KSO NG 6

Besondere Merkmale:

  • Anschlussbild nach DIN, ISO, CETOP
  • Gerätestecker nach DIN, ISO
  • hohe Schaltsicherheit
  • lange Lebensdauer
  • strömungstechnisch optimiert für hohen Durchfluss
  • druckdichte Hubmagnete für Gleich- und Wechselspannung
  • Hubmagnete mit Notbetätigung

Baureihe J-KSO NG 10

Besondere Merkmale:

  • Anschlussbild nach DIN, ISO, CETOP
  • Gerätestecker nach DIN, ISO
  • hohe Schaltsicherheit
  • lange Lebensdauer
  • strömungstechnisch optimiert für hohen Durchfluss
  • druckdichte Hubmagnete für Gleich- und Wechselspannung
  • Hubmagnete mit Notbetätigung
loading...
  • Sauer Danfoss PVG proportionalventile